Der rote Zelluloidfisch

Er war ein Badetier. Schön rot und in der Badewanne bei Tante Gathchen und Onkel Heinz in Wandsbek.
Weshalb wir da gebadet wurden, weiß ich heute nicht mehr. Aber wie Zelluloid schmeckt, wenn man drauf beißt, weiß ich seitdem.
Auch an das Saugen an einem roten Gummischwamm kann ich mich gut erinnern. Ja, und wie zugefrorene Fensterscheiben schmecken, wenn man dran leckt, und wie die Zunge hinterher brennt, weil sie immer erst an der Eisschicht kleben bleibt.
Und die unreifen Fliederbeeren im Pusterohr aus Hollunderzweigen schmecken bitter.
Irgendwann habe ich wohl auch einmal in weiß lackiertes Fichtenholz gebissen. Woher wüßte ich sonst, welches Gefühl es ist, wenn der Lack unter den Zähnen nachgibt und sie sich in das Holz eindrücken?
Unvergeßlich auch durchgekautes Löschpapier, das man mit dem Holzlineal gegen die Decke des Klassenzimmers schnellen lassen konnte.
Dagegen stehen die Gaumenfreuden der Erwachsenenwelt:
Das erste Glas Weinbrand, das so sehr in der Kehle brannte und dann auch noch ätzend in die Nase stieg.
Aber dann die Flasche Metaxa von Martin aus Berlin, der so wunderbar milde war.
Der Beifuß an der Elbe, der, zwischen den Fingern zerrieben, so herrlich würzig duftet.
Die trockene Dorschmilch, geräuchert, aus der Hand gegessen in Klintholm-Havn.
Der knackige Apfel im Oktober vom Baum im Garten, der wie ein Stein im Magen liegt, weil es schon so kalt ist.

Advertisements

About meinkerbholz

ein oller Rentner, der sich darüber freut, wenn sein Geschreibe hier gelesen wird.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s